52 Medaillenplätze in Annaberg am Ende der Semesterferien

Nach einer tollen Trainings- bzw Skifahrwoche zeigte die Edelweisssportler eindrucksvoll ihre Stärke. Am Annaberg standen am Samstag zwei ÖSV-PunkteRSL und am Sonntag drei Kinderrennen (RSL, Technik und SL) auf dem Programm. Ohne dem Ergebnis des Kindertechnikbewerbes (ist jetzt noch nicht auf Skizeit veröffentlich) konnten 52 Stockerlplätze erreicht werden (Gold: 22; Silber: 22; Bronze: 8)! Bei diesen tollen Ergebnissen einzelne Sportler hervorzuheben ist fast nicht möglich, vielleicht sind es die

 Tagesbestzeiten von Ella Pariasek im zweiten RSL, die Tagesbestzeit von Jonathan Mika-Cortolezis im ersten RSL und die Tagesbestzeiten von Beni Winzely bei den Kinderrennen am Sonntag.

Gratulation an alle Sportler zu ihren erbrachten Leistungen und zu ihren hervorragenden Ergebnissen!

FacebooktwitterFacebooktwitter