FAMILY DAY AT THE RACES – 27.1.2019 St. Corona/Wechsel – mit Doppelweltmeisterin Lizz Görgl

Datum: 27.01.2019

Veranstaltung:

Ort: St. Corona/Wechsel, Simas Lifte

Verein:

Klassen: B1 - U12 und ältere Geschwisterkinder

Bewerb: Riesenslalom

Renn-Nummer: 8AL025

Nennung bis: 26.01.2019, 18 Uhr

Ein Riesenslalom wie bei den Profis, für Wiener skibegeisterte Kinder ab 5 Jahren und ihre Eltern. Wir freuen uns auf euch und eure Freunde und Freundinnen!

Professionelle Rennleitung, elektronische Zeitnehmung und Stimmung machende Zielsprecherin.

Doppel-Weltmeisterin Lizz Görgl

 

Kursbesichtigung und wertvolle Tipps für die Schlüsselstellen von und mit Doppel-Weltmeisterin Lizz Görgl. Unser Cheftrainer Wolfgang Fiedler und sein Team stehen bei Fragen zur optimalen Rennlinie ebenfalls gerne zur Verfügung.

Alle Jahrgänge 2007 – 2015 und deren Eltern oder ältere Geschwister: Mädchen und Burschen in getrennter Wertung, viele schöne Preise!

Family Race Spezialbewerb: Eltern und Kinder.
Wer fährt schneller? Oder langsamer? Und um wieviel?
Eltern und Kinder schätzen vor dem Start ihren persönlichen Zeitabstand. Wer mit der Laufzeit seiner Schätzung am nächsten kommt, gewinnt.
Alle, die es gemütlicher angehen wollen, finden Unterhaltung bei unserem Schnee-Zauberer oder können sich bei der Geschicklichkeits-Schatzsuche vergnügen. Zeit spielt dabei keine Rolle, Spaß ist garantiert und tolle Preise gibt es auch hier.

Programm:

Ab 08:30 Uhr: Startnummernausgabe bei der Simas Hütte.

Bis 09:30 Uhr: Eintreffen in St. Corona – Simaslifte. Die Lifte sind ab 08:30 Uhr in Betrieb, falls sich jemand schon früher einfahren möchte.

10:00 Uhr: Kursbesichtigung mit Doppel-Weltmeisterin Lizz Görgl

10:30 Uhr: Start. Die Kinder fahren 2 Durchgänge, der bessere Lauf zählt.

Family Race Spezialwertung: Bei teilnehmenden Geschwistern können sich die Mütter/Väter ein Kind aussuchen, mit dem sie antreten. Aber auch Geschwisterpaare sind möglich!!

Ca. 20 Minuten nach dem Rennen: Geschicklichkeits-Schatzsuche im Zielbereich.
3 Stationen (Vertikale, Weitsprung, Slalom mit Willi). Bei jeder Station erhalten die Kinder einen Stempel in ihren Schatzsuche-Pass. Mit dem fertig gestempelten Pass erhalten die Kinder bei Abgabe ihrer Startnummer (bei der Simashütte) einen kleinen Schatz – persönlich überreicht von unserer Doppelweltmeisterin Lizz Görgl.

Siegerehrung nach der Schatzsuche, zwischen 13 und 14 Uhr.

Info: Anfahrt von der Stadtgrenze Wien im Süden ca. 1 Stunde.

Startgeld: 8 EUR pro Starter. Bitte bei der Abholung der Startnummer in bar zahlen.

Auf Facebook findet ihr einen Beitrag zum Family Day at the Races. Lasst gerne ein Like da oder teilt den Beitrag mit Freunden und Verwandten.

Wir freuen uns auf einen wunderschönen Family Day at the Races mit euch!

Anmeldung:

 

Rennanmeldung