Österreichische Schülermeisterschaft

Daniel Winzely

Vom 14.-16.März stand die Österreichische Schülermeisterschaft auf dem Programm. WienSki (=Wiener Skiverband) beschickte diese Veranstaltung mit 6 Rennläufern, 5 davon waren Edelweiss-Sportler: Sandrine Wittmann, Martin Jung, Simon Moser, Daniel

Sandrine Wittmann

Winzely und Jonathan Mika-Cortolezis. Die 5 begnügten sich nicht nur mit der Rolle des “Großstadtskifahrers”, sondern sie wollten auch in diesem “Konzert” der besten Nachwuchsrennläufer Österreichs eine entsprechende Rolle spielen. Und dies konnten sie in allen 3 Bewerben auch hervorragend umsetzen und boten

Simon Moser

den “Profis” aus dem Westen die Stirn und belegten teilweise ausgezeichnete Plätze im Mittelfeld. Die besten Platzierungen aus Wiener Sicht erzielte Jonathan Mika-Cortolezis im Slalom (12.Platz) im SG (9.Platz) und im RSL (8.Platz). Sensationell war allerdings sein Abschneiden in der Kombination

Martin Jung

(SG+RSL+SL) in der Klasse U15 männlich:

Er belegte den 5.Platz und wurde zur Siegerehrung aufgerufen! Um ein ähnliches Ergebnis eines Wieners zu finden, muss man in den Ergebnislisten lange zurückblättern….

FacebooktwitterFacebooktwitter