Schüler/Jugend am Annaberg und Hochkar 08.-09.02.2020

Bei herrlicher Witterung und sehr guten Pistenverhältnissen standen am Samstag in Annaberg 2 Riesentorläufe mit je 1 DG am Programm. Während der erste Lauf durch recht kurze Torabstände vor allem den jüngeren Läufer(innen) mit ihren kürzeren Skiern und engeren Radien entgegen kam, wurde der 2. Lauf weiter gesteckt und sorgte damit gleich auch für schnellere Laufzeiten.

Alle Teilnehmer(innen) zeigten gute Leistungen, viele der Stockerlplätze gingen erfreulicher Weise an Athlet(inn)en des SC Edelweiss. Bravo!

Für die Schülerläufer(innen) galt es am Sonntag noch einen OAC Slalom am Hochkar zu absolvieren. Die beiden sehr drehend gesteckten Läufe auf eisiger Piste machten es nicht allen ganz leicht, fehlerfrei durchzukommen. Vor allem der Steilhang zeigte sich als Schlüsselstelle. Auch wenn sich unsere Starter(innen) hier der teilweise wirklich sehr starken niederösterreichischen Konkurrenz geschlagen geben mussten, so können sie doch durchwegs mit den erreichten Ergebnissen zufrieden sein. Weiter so!