Leistungssportler

SERVUS DIE WADLN

Was lustig klingt, ist harte Arbeit.

Fünf Schüler-/Jugendläufer(innen) des Skiclub Edelweiss besuchen derzeit die AHS Wien West bzw. die HAS Wien 10 um Skifahren als Leistungssport ausüben zu können.

Martin Jung, Jonathan Mika-Cortolezis, Simon Moser, Cara Schrenk und Daniel Winzely wollen zeigen, dass man auch als Wiener(in) im österreichweiten Vergleich mithalten kann.

Geleitet wird die Gruppe von Felix Ortner, selbst erfolgreicher Wiener Ski-Rennläufer, in Abstimmung mit Wolfgang Fiedler. Unter der Woche wird täglich trainiert und die Sportphysiotherapeuten Felix Rinner und Raphael Krumböck begleiten die Athlet(inn)en auf ihrem Weg. Sooft es Wetterlage und Schule zulassen, beginnen die Wochenenden schon am Freitag mit intensivem Schneetraining.

Der Aufwand ist enorm und bei aller Liebe zum Sport darf die Schule nicht zu kurz kommen. Ein wirklich forderndes Programm, das sich unsere jungen Sportler(innen) selbst auferlegt haben. Wir wünschen ihnen allen viel Erfolg!